NAS-Server Beste-Testsieger.de Vergleich 2022

Ausführliche Produktvergleiche von NAS-Server im Vergleichstest

Haben Sie es satt, sich das das Überangebot von NAS-Server Angeboten durchzuschlagen? Sehen Sie sich dieses NAS-Server Ratgeber genauer an. Hier treffen günstige NAS-Server-Preise auf die Auswahl an Qualität und diversen Marken, die im lokalen Handel kaum erhältlich sind. Bei der NAS-Server-Auswertung fokussieren wir uns nur auf die besten NAS-Server Sie stellen branchenführende Produkte dar. Um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern, liefert Ihnen unser Ratgebertext die wichtigsten Informationen. Hierzu gehören NAS-Server Merkmale, NAS-Server Fakten und NAS-Server Hinweise.
Abbildung
Beste Empfehlung
NAS-Server Western Digital WD My Cloud EX2 Ultra NAS
Preis-Leistungs-Sieger
NAS-Server Synology DS918 + 8TB (4 x 2TB WD RED) 4 Bay
NAS-Server Synology DS220+ 6TB 2 Bay Desktop NAS System
NAS-Server Qnap TS-251+-2G Intel-Quad-Core-NAS-System
NAS-Server Synology DS218 + 6TB (2 x 3TB WD RED) 2 Bay
NAS-Server Synology DS218J/4TB-RED 4TB (2x 2TB WD Rot) 2 Bay
NAS-Server Western Digital WD 4 TB My Cloud EX2 Ultra
Modell NAS-Server Western Digital WD My Cloud EX2 Ultra NAS NAS-Server Synology DS918 + 8TB (4 x 2TB WD RED) 4 Bay NAS-Server Synology DS220+ 6TB 2 Bay Desktop NAS System NAS-Server Qnap TS-251+-2G Intel-Quad-Core-NAS-System NAS-Server Synology DS218 + 6TB (2 x 3TB WD RED) 2 Bay NAS-Server Synology DS218J/4TB-RED 4TB (2x 2TB WD Rot) 2 Bay NAS-Server Western Digital WD 4 TB My Cloud EX2 Ultra
Marke Western Digital Synology Synology Qnap Synology Synology Western Digital
Ergebnis
Beste Empfehlungbeste-testsieger.de1,5Sehr gutNAS-Server
Preis-Leistungssiegerbeste-testsieger.de1,7GutNAS-Server
Top Produktbeste-testsieger.de1,6GutNAS-Server
Top Produktbeste-testsieger.de1,9GutNAS-Server
Top Produktbeste-testsieger.de2,0GutNAS-Server
Top Produktbeste-testsieger.de2,1GutNAS-Server
Top Produktbeste-testsieger.de2,2GutNAS-Server
passende Festplattengrößen 3,5" und 2,5"(zwei Festplatten-Einschübe) 3,5" und 2,5" (vier Festplatten-Einschübe) 3,5" und 2,5"(zwei Festplatten-Einschübe) 3,5" und 2,5" (zwei Festplatten-Einschübe) 3,5"und 2,5" (zwei Festplatten-Einschübe) 3,5" und 2,5"(zwei Festplatten-Einschübe) 3,5"(zwei Festplatten-Einschübe)
Festplattenkapazität 8 TB 4 TB (maximal 56 TB unterstütz) 6 TB 4 TB (maximal 16 TB unterstützt) 6 TB(maximal 28 TB unterstützt) 4 TB(maximal 16 TB unterstützt) 4 TB(maximal 16 TB unterstützt)
RAID-Level RAID 0, 1 RAID 0, 1 RAID 0, 1 RAID 0, 1 RAID 0, 1 RAID 0, 1 RAID 0, 1
Prozessor 1,3-GHZ-Dual-Core 1,5 GHz Quad-Core 2,0 GHz Dual-Cora 2,0 GHz Quad-Core 2,0 GHz Dual-Core 1,3 GHz Dual Core 1,3 GHz Dual-Core
Hot-Swap-Unterstützung
Anschlüsse 2 x USB 3.0 Typ A 1 x USB 2.0 Typ A 2 x Ethernet (LAN) 2 x USB 3.0 Typ A 1 x eSATA 1 x Ethernet (LAN) 1 x USB 2.0 Typ A 1 x USB 3.0 Typ A 2 x Ethernet (LAN) 2 x USB 3.0 Typ A 2 x USB 2.0 Typ A 1 x Ethernet (LAN) 3 x USB 3.0 Typ A 1 x eSATA 1 x Ethernet (LAN) 2 x USB 3.0 Typ A 1 x e-Sata 1 x Ethernet (LAN) 2 x USB 3.0 Typ A
Arbeitsspeicher (RAM) 1 GB DDR3 4 GB DDR3 2 GB DDR4 2 GB DDR3 2 GB DDR3 512 MB DDR 3 1 GB DDR 3
iTunes-Server integriert
DLNA
Konfiguration/BedienungPC-Programm APP Browser Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Vorteile
  • große Festplattenkapazität
  • schnelle Übertragungsgeschwindigkeiten
  • besonders gut erweiterbar durch vier Schächte
  • Dual-LAN-Unterstützung: sehr schnelle und stabile Netzwerkverbindung
  • schneller Prozessor und viel RAM für Multitasking.
  • einfache Installation und Verwaltung
  • besonders gut geeignet für große private Netzwerke
  • schneller Prozessor und viel RAM für Multitasking
  • Dual-LAN-Unterstützung: Sehr schnelle und stabile Netzwerkverbindung
  • viele USB 3.0-Anschlüsse
  • gutes Webinterface
  • einfache Netzwerkverbindung über Synology-Software mit hohem Sicherheitsstandard
  • Schnittstelle für bis zu 10 IP-Kameras.
  • besonders gut geeignet für große private Netzwerke
  • kleines
  • massives Gehäuse
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot

NAS-Server Experten Empfehlungen:
NAS-Server Test & Vergleich zeigt Ihnen Beste-Testsieger.de, wie Sie das richtige Produkt auswählen.

NAS Server

So finden Sie das beste Produkt im NAS-Server-Vergleich

Ein Network Attached Storage Server, auch NAS genannt, ist die erste Wahl, um Daten schnell und einfach lokal in einem Netzwerk zu speichern. Diese Server können als Heimserver oder als professionelle Version in einem Unternehmen verwendet werden. NAS-Server bieten unbegrenzte Speicherkapazität, die von anderen Systemen unabhängig ist. Vor dem Kauf eines Netzwerkspeichergeräts ist es hilfreich, sich einen NAS-Server-Vergleich anzusehen. Dadurch erhalten Sie einen Einblick in die Leistung, Funktionen und Spezifikationen verschiedener NAS-Systeme. Der Markt für Speichergeräte ist mit vielen Marken sehr chaotisch; Dieser Vergleich erleichtert die Kaufentscheidung.

In dieser NAS-Server Kaufempfehlung haben wir Ihnen eine kleine Auswahl aus dem NAS-Server Angebot vorgestellt. Hier finden Sie Artikel mit einem guten Preis-, Leistungsverhältnis zu einem annehmbaren NAS-Server Preis sowie eine Auswahl der besten NAS-Server Artikel. Falls die Stiftung Warentest dazu einen NAS-Server Testbericht verfasst und einen NAS-Server Testsieger gekürt hat, können Sie das auf der Homepage der Stiftung Warentest nachlesen.

Unsere NAS-Server Empfehlung auf Amazon:

Rabatt
WD My Cloud EX2 Ultra 8 TB Netzwerkspeicher für Backups (ortsunabhängig, zentrale Netzwerk-Backups, Datensicherheit, My Cloud OS 5,...
  • Alle Daten an einem Ort mit dem NAS Speicher. Speichern, Zugreifen und Inhalte streamen – von überall aus, wo Sie Internet...
  • Der zentrale Netzwerkspeicher bietet einfache und effiziente Cybersicherheit, preisgekrönte Backup-Funktionen und...
  • Der leistungsstarke Marvell ARMADA 385 1,3-GHz-Dual-Core-Prozessor des NAS Speichers ermöglicht ultraschnelle...
  • Dank verschiedener RAID-Modi passen Sie den Netzwerkspeicher an Ihre persönlichen Bedürfnisse an. Mit RAID-1 verhindern Sie...
  • Lieferumfang: WD My Cloud EX2 Ultra NAS Festplatte 8 TB (2x Laufwerksschacht, mobiler Zugriff, automatische Backups);...

Verschiedene NAS-Server-Typen im Überblick

In letzter Zeit haben Hersteller daran gearbeitet, mehrere Varianten von netzwerkgebundenen Speichergeräten für Haushalte bereitzustellen. Diese NAS unterscheiden sich in der Ausstattung und im Lieferumfang. Eine Möglichkeit besteht darin, ein Netzlaufwerk im Geschäft zu finden, das direkt mit einem Server verbunden ist. Alternativ kann einem Netzwerkserver eine Netzwerkfestplatte hinzugefügt werden, falls noch keine vorhanden ist. In bestimmten Fällen ist es notwendig, ein Festplatten-Upgrade in Betracht zu ziehen. In diesem Fall ist eine NAS-Festplatte erforderlich, um Festplatten zu verwalten. In der folgenden Tabelle sind verschiedene Netzwerkspeichertypen aufgeführt, die aktualisierte Festplatten erfordern.

Netzwerkfestplatte

Sie erhalten eine NAS-Festplatte, die Sie verwenden können. Die benötigten Multimedia-Festplatten sind im NAS-Gehäuse integriert. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre NAS-Festplatte auszupacken, einzurichten, an eine Stromquelle anzuschließen, und schon kann es losgehen. Leider zeigen sich bei diesen Lösungen im NAS-Server-Test schnell enorme Preisunterschiede, sodass man hier beim Vergleich genau hinschauen muss.

Dedizierter NAS-Speicher

Obwohl sie in erster Linie als Lösung für Einsteiger gedacht sind, bietet ihre Struktur bereits viel Flexibilität. Es liegt also an Ihnen zu entscheiden, wie viele Festplatten Sie für Ihr NAS verwenden sollten. Dafür gibt es verschiedene Steckplätze, in die externe Festplatten einfach integriert werden können. Häufig wird zwischen Systemen mit zwei und vier Slots (auch Bays genannt) unterschieden. 

Server-Barebones

Server-Barebones sind keine klassischen NAS-Systeme mehr. Dabei handelt es sich bereits um komplexere Server, die häufig in Unternehmen eingesetzt werden. Hier können Sie die Anzahl der Festplatten selbst bestimmen. Ansonsten sind die Systeme bereits konfiguriert und können einfach angeschlossen werden. 

Natürlich können Sie auch selbst ein NAS bauen. In diesem Fall brauchen Sie nur das richtige Zubehör. Zur sicheren Aufbewahrung von NAS-Laufwerken können Sie ein NAS-Gehäuse separat erwerben. Wenn Sie mehr als vier Festplatten verwenden möchten, lohnt es sich in der Regel, ein eigenes NAS zu bauen. In diesem Fall können Sie auf der ausgewählten Multimedia-Festplatte ein weiteres NAS-Laufwerk hinzufügen.

Unser NAS-Server Bestseller auf Amazon:

Synology DS918 + 8TB (4 x 2TB WD RED) 4 Bay Desktop-NAS-Einheit
  • Leistungsstarke und skalierbare 4-Bucht-NAS für wachsende Unternehmen
  • Verschlüsselter sequentieller Durchsatz bei über 225 MB / s Lesung und 221 MB / s Schreiben
  • Quad-Core Intel J3455 Prozessor mit AES-NI Hardware Verschlüsselung Engine
  • 4GB DDR3L-1866 Speicher, erweiterbar bis zu 8GB
  • Dedizierte M.2 NVMe SSD-Slots für System-Cache-Unterstützung

Vor- und Nachteile verschiedener NAS-Server-Typen

Bei NAS-Server-Tests werden verschiedene Typen unterschieden. Wir haben die Besonderheiten noch einmal für Sie zusammengefasst. Wichtig ist, dass alle Typen mit dafür entwickelten Server-Shells ausgestattet sind. Der Unterschied zwischen Speicherservern liegt in der Anzahl der Festplatten und den Investitionskosten. 

Netzwerklaufwerk Vorteile & Nachteile

Vorteile

  • Schnelle Fehlerbehebung
  • Vollständige Konfiguration
  • Für Anfänger
  • Kompakte WLAN-Festplatte 

Nachteile

  • Kann nicht an Ihre Bedürfnisse angepasst werden
  • Preise variieren stark

Dedizierter NAS-Speicher Vorteile & Nachteile

Vorteile

  • Kann auch als NAS verwendet werden, 4 Schachtlösung Lösung
  • Servergehäuse und Festplattensteckplatz
  • Einfacher Festplattentausch

Nachteile

  • Festplatte muss separat erworben werden
  • Qualitätsunterschiedskonfiguration

Server-Barebones Vorteile & Nachteile

Vorteile

  • Stärker, sehr sicher 
  • Festplatte frei wählbar

Nachteile

  • Teurer in der Anschaffung
  • Nicht ideal für Anfänger
NAS Server

Welcher NAS-Server ist der Richtige für Sie? 

Geräte, wie Laptops und Computer, sind heutzutage in Haushalten üblich. Da nicht jeder Benutzer seine Daten sichern muss, empfiehlt es sich, ein an das Netzwerk angeschlossenes Speichergerät zu verwenden. Durch die Verbindung mit einem WLAN-Netzwerk können mehrere Benutzer auf das Gerät zugreifen und ihre Daten speichern. Heutzutage ist sogar ein Cloud-Laufwerk über verbundene Cloud-Netzwerke zugänglich.

Tipp:

Im Vergleich zu normalen Festplatten funktioniert es, weil der NAS-Server immer autonom ist. Sie können es einfach als WLAN-Festplatte verwenden. Dadurch können alle WLAN-Benutzer auf den Server zugreifen. Das erspart Ihnen hohe Anschaffungskosten. 

Wie richtet man einen NAS-Server ein? 

Einer der Vorteile der meisten NAS-Server ist ihre einfache Handhabung. Auf ihnen ist die entsprechende NAS-Software vorinstalliert. Sie benötigen also kein Expertenwissen, um den Server einzurichten. Der dafür konzipierte Server stellt eine NAS-Serveranwendung bereit, die von einem mobilen Gerät aus bedient werden kann. 

Welche HDD ist die richtige Wahl? 

Sie können die meisten NAS-Server selbst mit den notwendigen Festplatten ausstatten. Dasselbe gilt für die Synology DS216. Ob Sie dann ein NAS mit einer SSD verwenden oder eine HDD-Festplatte bevorzugen, hängt von Ihren Erwartungen an die Festplatte ab. HDD-Laufwerke gelten als haltbarer und arbeiten schneller. Aber sie sind auch teurer in der Anschaffung. 

Kann die Festplatte ausgetauscht werden? 

Wählen Sie ein Heim-NAS und fügen Sie Festplatten hinzu, wie Sie möchten. Sie können sie normalerweise einfach ändern. Entfernen Sie die alte Festplatte aus der NAS-Box und legen Sie die neue ein. Beachten Sie hier die Größe. Bei einem Mini-NAS gibt es definitiv Einschränkungen bei der Auswahl der Festplatten. 

Unser NAS-Server Geheimtipp auf Amazon:

Synology DS220+ 6TB 2 Bay Desktop NAS System, installiert mit 2 x 3TB Western Digital Red Festplatten
  • Im Schnitt 15 % mehr Leistung bei Fotoindizierung und anderen rechenintensiven Aufgaben sowie schnellere Datenbankreaktion
  • Nutzen, teilen und synchronisieren Sie Ihre Daten mühelos auf verschiedenen Betriebssystemen und Geräten
  • Sichern Sie wichtige Daten und beschleunigen Sie die Wiederherstellung mit Snapshot Replication
  • Organisieren und streamen Sie Ihre Musik, Videos und Fotos auf allen Ihren Geräten
  • Greifen Sie jederzeit unterwegs auf Ihre Dateien zu und sichern Sie mit iOS- und Android-Apps Fotos von Ihren Mobilgeräten

Die beliebtesten Anbieter von NAS-Servern

Unter den vielen Anbietern, die es auf dem Markt für NAS-Festplatten gibt, haben sich einige herauskristallisiert Einige Hersteller, die in NAS-Server-Tests immer wieder aufs Neue auffallen, sind: 

  • Western Digital
  • Synology
  • QNAP NAS
  • Readynas

Viele Hersteller bieten mehrere Modelle an. Beispielsweise finden Sie Synology DS716 und Synology DS216 unter dem Synology-Banner des NAS-Servers. 

Beratung zum Kauf eines NAS-Servers

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl eines NAS-Servers Ihre Grundausstattung und  Ihr technisches Wissen. Wenn Sie mit dem Thema noch nicht vertraut sind, wird immer empfohlen, dass Sie sich für einen handelsüblichen NAS-Server entscheiden. Themen wie NAS RAID sind hier irrelevant. Wenn Sie andererseits spezielle Anforderungen an die Ausrüstung haben, wie z. B. die WD NAS-Laufwerke von Western Digital, sollten Sie ein System wählen, das diese hinzufügen kann. Bevor Sie ein NAS kaufen, sollten Sie folgendes prüfen.

Einsatzmöglichkeiten

Einige Modelle können sowohl in WLAN als auch in LAN-Netzwerke integriert werden, andere sind auf eines beschränkt. Auch ist nicht jede NAS-Cloud geeignet. 

Hersteller

Prüfen Sie vor dem Kauf unbedingt, welche Hersteller besonders empfehlenswert sind. Unternehmen wie QNAP NAS haben einen soliden Ruf und haben mehrere zuverlässige Systeme auf dem Markt. Welche NAS-Marke geeignet ist, hängt von Ihren Bedürfnissen ab. Einige NAS-Server haben integrierte USB-Ports. 

Betriebssystem

Das fertige NAS verwendet das werkseitig installierte Betriebssystem. Die meisten der hier eingesetzten Systeme haben sich bewährt. Sie können normalerweise alle Server mit  gängigen Betriebssystemen für Computer verwenden. Auch ein Linux-NAS ist geeignet. 

Festplattengröße

Beachten Sie die Größe vor dem Kauf, ebenso den Festplattensteckplatz. Die üblichen Größen in Computern variieren. Diese sind in der Regel 3,5 Zoll groß. Server hingegen haben meist 2,5-Zoll-Festplatten. 

Verbindung

Ein oft unterschätztes Detail ist die bestehende Verbindung. Grundsätzlich verfügen diese Varianten über einen sogenannten Ethernet-Anschluss. Sie können den Drucker auch häufig anschließen, um das gespeicherte Dokument direkt zu öffnen. 

Speicherplatz

Der NAS-Server stellt unterschiedliche Speicherkapazitäten zur Verfügung. Stellen Sie sicher, dass diese für Ihr Projekt geeignet sind. Als Privathaushalt benötigen Sie weniger Speicherplatz als ein kleines Unternehmen. 

Energieverbrauch

Sie sollten den Stromverbrauch von NAS-Servern nicht außer Acht lassen. Es besteht ein deutlicher Unterschied zwischen dem Betriebszustand und dem Ruhezustand. Im Run-Modus liegt der Verbrauch deutlich über 10 Watt.

Geschwindigkeit

NAS-Server arbeiten mit unterschiedlichen Schreib- und Lesegeschwindigkeiten. Sie variieren je nach Modell. Für eine reibungslose Nutzung sollte der Server nicht zu langsam arbeiten

Unsere NAS-Server Bestseller auf Amazon:

RabattBestseller Nr. 1
WD My Cloud EX2 Ultra 8 TB Netzwerkspeicher für Backups (ortsunabhängig, zentrale Netzwerk-Backups, Datensicherheit, My Cloud OS 5,...
  • Alle Daten an einem Ort mit dem NAS Speicher. Speichern, Zugreifen und Inhalte streamen – von überall aus, wo Sie Internet...
  • Der zentrale Netzwerkspeicher bietet einfache und effiziente Cybersicherheit, preisgekrönte Backup-Funktionen und...
  • Der leistungsstarke Marvell ARMADA 385 1,3-GHz-Dual-Core-Prozessor des NAS Speichers ermöglicht ultraschnelle...
  • Dank verschiedener RAID-Modi passen Sie den Netzwerkspeicher an Ihre persönlichen Bedürfnisse an. Mit RAID-1 verhindern Sie...
  • Lieferumfang: WD My Cloud EX2 Ultra NAS Festplatte 8 TB (2x Laufwerksschacht, mobiler Zugriff, automatische Backups);...
Bestseller Nr. 2
Synology DS218+ DiskStation NAS-Server 2-Bay Desktop Server, Kapazität:8.000GB (8TB), HDD Typ:WD Red
  • Hardware CPU CPU-Modell Intel Celeron J3355 CPU-Architektur 64-bit CPU-Frequenz Dual Core 2.0 burst up to 2.5 GHz...
  • Unterstützt 4K Video-Streaming in Echtzeit
  • 113 MB/s verschlüsseltes Lesen, 112 MB/s verschlüsseltes Schreiben
  • AES-NI-Hardware-Verschlüsselungsmodul
  • Dual-Core-Prozessor mit bis zu 2,5GHz

Wie lange dauert eine Veröffentlichung einer Stiftung Warentest NAS-Server Auswahl?

Bei der Stiftung Warentest finden sich zurzeit verschiedene Artikel in der Probephase und werden auf dem Prüfstand nach den verschiedensten Gesichtspunkten untersucht. Wenn ein Stiftung Warentest NAS-Server Test dabei ist, wird er im Monat seiner Erprobung in der Zeitschrift „Test“ veröffentlicht oder kann online über test.de abgerufen werden.  

Youtube Video Empfehlung zum NAS-Server Test & Vergleich:

Kaufempfehlungen für NAS-Server 2022 QNAP vs. Synology Welches NAS eignet sich am besten für den Heimgebrauch?

Welche Hersteller liefern die Bestseller Produkte im NAS-Server Vergleich von Beste-testsieger.de?

Damit Sie bei den NAS-Server Bestsellern die bestmögliche Auswahl haben, erfahren Sie in unserem NAS-Server Vergleich, welche Hersteller und Marken dahinter stehen. Sie finden hier so erfolgreiche Unternehmen, wie: Western Digital, Synology, Synology, Qnap, Synology, Synology und Western Digital

Welche Preisspanne haben die NAS-Server Produkte, die im Beste-Testsieger.de Vergleich vorgestellt wurden?

Bei uns können Sie schon NAS-Server Produkte für weniger als ca. 199,20 € erwerben. Für alle diejenigen, die mehr Anspruch auf Qualität legen, sollte mit Preisen ab ca. 1.258,95 € gerechnet werden.

Wer hatte im NAS-Server Vergleich von Beste-Testsieger.de das beste Preis-Leistungsverhältnis?

Kunden die besonders preisbewusst einkaufen möchten, profitieren in unserem  NAS-Server Vergleich von dem Preis-Leistungssieger NAS-Server Synology DS918 + 8TB (4 x 2TB WD RED) 4 Bay bei dem sich Preis und angebotene Leistung in einer besonders günstiger Relation darstellen.

Von den Redakteuren von Beste-Testsieger.de wurden im NAS-Server Vergleich diese Artikel in Betracht gezogen?

In jedem Vergleich wird von unseren Redakteuren ein breites Spektrum von Artikeln in Augenschein genommen. Die Entscheidung, welche Artikel und Hersteller beim NAS-Server Ranking gegeneinander antreten, entfiel nach reiflicher Überlegung auf diese Artikel: NAS-Server Western Digital WD My Cloud EX2 Ultra NAS, NAS-Server Synology DS918 + 8TB (4 x 2TB WD RED) 4 Bay, NAS-Server Synology DS220+ 6TB 2 Bay Desktop NAS System, NAS-Server Qnap TS-251+-2G Intel-Quad-Core-NAS-System, NAS-Server Synology DS218 + 6TB (2 x 3TB WD RED) 2 Bay, NAS-Server Synology DS218J/4TB-RED 4TB (2x 2TB WD Rot) 2 Bay und NAS-Server Western Digital WD 4 TB My Cloud EX2 Ultra

Welcher NAS-Server ist der beste auf Beste-Testsieger.de ?

Bei der Reihenfolge haben wir uns von der Qualität, der Langlebigkeit und der Popularität der Produkte leiten lassen. In unserem NAS-Server Vergleich erhielt das Produkt NAS-Server Western Digital WD My Cloud EX2 Ultra NAS die Bestnote, gefolgt von NAS-Server Synology DS918 + 8TB (4 x 2TB WD RED) 4 Bay, NAS-Server Synology DS220+ 6TB 2 Bay Desktop NAS System, NAS-Server Qnap TS-251+-2G Intel-Quad-Core-NAS-System und NAS-Server Synology DS218 + 6TB (2 x 3TB WD RED) 2 Bay.

Was wertet Beste-Testsieger.de im NAS-Server Test & Vergleich neben dem Vergleichssieger und dem Preis-/Leistungssieger noch aus?

Neben den besten NAS-Server-Artikeln und Preis-Leistungs-Champions umfasst unsere Auswahl weitere wirklich gute Produkte wie: NAS-Server Western Digital WD My Cloud EX2 Ultra NAS, NAS-Server Synology DS918 + 8TB (4 x 2TB WD RED) 4 Bay und NAS-Server Synology DS220+ 6TB 2 Bay Desktop NAS System.

Wie hat Ihnen unser NAS-Server Vergleich gefallen?

4.3/5 - (41 Bewertungen)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Produkt Tests und Vergleiche auf

Beste-Testsieger.de 2022