Erotik - Alle Tests und Vergleiche

Die besten Produkte aus der Kategorie Erotik im Vergleich

Mehr Spaß und Abwechslung im Bett

Überall im Raum stehen Kerzen, die leise Musik spielen. Sie können es kaum erwarten, dass Ihr Partner endlich den Raum betritt. Sie haben Ihre Unterwäsche angezogen und der Penisring ist fertig. Es ist Samstagabend und er weiß immer noch nicht, dass du ihn verführen willst. Jetzt öffnet er die Tür und du schmiegst dich mit dem Vibrator in der Hand an seinen nackten Körper. Sie haben die ganze Nacht Zeit, sich gegenseitig zu verwöhnen. Mit deinem Sextoy bringst du dich immer wieder zu neuen Höhen. Sie können auch Spielzeug verwenden, um Solo-Spaß zu genießen Abwechslung erhöht den Spaßfaktor

Sind Kondome nervig, langweilig ?

Kondome gibt es je nach individuellem Bedarf in unterschiedlichen Farben, Größen, Stärken und sogar in unterschiedlichen Geschmäckern und Oberflächenstrukturen. Üblicherweise gibt es nach europäischen Standards eine Standardgröße, die sich am durchschnittlichen Geschlecht der Männer orientiert. Natürlich gibt es auch XXL-Kondome speziell für Männer mit hohen Absätzen, im Gegensatz dazu gibt es kleinere Kondome, die für perfekten Sitz und Schutz sorgen.

So hat jeder die richtige Größe, solange Sie Ihre Größe kennen. Darüber hinaus sind auch Kondome in verschiedenen Formen erhältlich. Zylindrische Formen sind Standard, sie werden in gerade Linien geschnitten. Für besondere Vorlieben gibt es auch passgenaue und anatomische Kondome. Die Wandstärke eines Kondoms beträgt normalerweise 0,06 mm. Es stehen jedoch auch Kondome mit einer Stärke von 0,1 mm zur Auswahl, die dem Druck bestimmter sexueller Verhaltensweisen (z.B. Analsex) standhalten können, weshalb sie von Experten empfohlen werden. Sie sind reißfester und bieten mehr Schutz, sind aber meist nur in Standardgrößen erhältlich und es wird kein zusätzliches Zubehör benötigt.

Kirsch-, Bananen-, Erdbeer- oder viele andere aromatisierte Mäntel sind besonders für Oralsex zu empfehlen und beliebt, da der gewöhnliche Gummi- oder Latexgeschmack für Sexualpartner sehr nervig ist. Zu beachten ist auch, dass sexuell übertragbare Krankheiten auch durch Oralverkehr übertragen werden können. Um sich nachhaltig zu schützen und gleichzeitig Spaß zu haben, sind diese aromatischen Kondome ein Muss. Die Oberflächenstruktur des verwendeten Kondoms kann so unterschiedlich sein wie der Geschmack des Benutzers. Obwohl ursprünglich aus Latex hergestellte Produkte eine sehr glatte Oberfläche hatten, können heute Kondome mit Knoten und Rillen verwendet werden. Knopfmäntel sind besonders beliebt, weil sie die empfindlichen Stellen der Frau beim Geschlechtsverkehr stimulieren können und für mehr Lust sorgen. Spezielle feuchte Kondome werden ebenfalls zur Verfügung gestellt. Wird die Frau beim Geschlechtsverkehr nicht ausreichend nass, können diese besser gleiten und helfen.

Sexspielzeug für Anfänger

Sextoys sind Ihr neues Feld. Bisher haben Sie noch sehr wenig Erfahrung damit – aber Sie hoffen, durch Spielzeug mehr Veränderungen und Ekstase ins Schlafzimmer zu bringen. Zunächst sollten Sie folgende Spielzeuge ausprobieren:

Dildos gehören zu den Sexspielzeugen, die besonders einfach zu handhaben sind. Sie sehen normalerweise aus wie ein aufrechtes männliches Glied. Es gibt aber auch glatte Zylinder und andere Bauformen. Sie führen einen Dildo in die Vagina oder den Anus ein. Bewegen Sie es dann schnell oder langsam auf und ab, je nachdem, wie aufgeregt Sie sind. Auch Dildos können an den Körper geschnallt werden, mit denen Sie Ihren Partner verwöhnen. Oder Sie holen sich einen Doppeldildo für ein aufregendes Abenteuer: Sie können ihn gleich mit einstecken. Du verwendest parallel weitere Varianten in Vagina und Anus, um ein doppeltes Vergnügen zu schaffen. Klassische Dildos ab 10 Euro, Analdildos ab 20 Euro und Umschnalldildos ab 30 Euro.

Wenn Sie Ihren Liebsten verführen möchten, können Sie ihn mit Unterwäsche überraschen. Dessous oder Pyjamas aus Seide oder Satin mit Spitzenkanten wirken erotisch, weil sie die Fantasie anregen. Sie bedecken einen Teil des Körpers, sind aber eng geschnitten. Oder sie erlauben Einblicke in bestimmte Bereiche, wie zum Beispiel die Brustwarze. Unterwäsche gibt es in verschiedenen Designs – von sexy BHs über verspielte Strapse und Seile bis hin zu Corsagen und Leggings.

Erotische Produkte bringen ein aufregendes Liebesleben

Mit Sexspielzeug kannst du mehr Veränderungen in dein Liebesleben bringen. Spielzeug für verschiedene Körperteile stimuliert Sie und Ihren Partner bis zum Orgasmus. Was zu Ihnen passt, hängt von Ihrer Erfahrung und Experimentierfreudigkeit ab:

Wenn Sie Lust auf Sexspielzeug haben, bereiten Sie sich bitte einen Dildo für ein Sexabenteuer vor. Fügen Sie Gleitmittel und Kondome hinzu, damit Sie den Dildo hygienisch verwenden können und er eine bessere Gleitwirkung hat. Dessous machen Ihren Partner sexy. Dildos, erotische Unterwäsche und eine Packung Kondome gibt es ab jeweils 10 Euro, Gleitmittel ab 5 Euro.
Wenn Sie mit Sexspielzeug vertraut sind, können Sie einen Vibrator verwenden, beispielsweise für die Vagina, Prostata oder Klitoris. Diese eignen sich auch hervorragend für Solo-Entertainment, ebenso wie männliche Masturbatoren. Mit Liebeskugeln oder vibrierenden Eiern machst du dich zur Frau. Vibratoren und Masturbatoren ab jeweils 10 Euro, Liebeskugeln ab 15 Euro.
Wenn Sie mehr über die Welt der Sextoys erfahren möchten, probieren Sie Analtoys wie Plugs oder Hoden und Penisringe aus. Wenn Sie Dominanz und Gehorsam mögen, werden Sie süchtig nach erotischen Bondage-Rollenspielen. Der Einstiegspreis für solche Spielzeuge beträgt 10 Euro.