Aktualisiert: 26.02.2024

Rollator Vergleichstest-Ergebnisse 2024: Ihr umfassender Überblick über die Top-Produkte

Mach Dir Deine eigene Meinung: Alles, was Du über Gehwagen wissen solltest – Ein Ratgeber aus Erfahrung

Erleben Sie mehr Mobilität und Unabhängigkeit mit einem hochwertigen Rollator

Das Voranschreiten des Alters und verschiedene gesundheitliche Beschwerden können unsere Mobilität einschränken. Hier kann ein Rollator Abhilfe schaffen, ein unglaublich vielseitiges Hilfsmittel, das Menschen dabei unterstützt, aktiv zu bleiben. Ob für den Gebrauch zu Hause, beim Einkaufen oder bei Spaziergängen im Freien – Ein Rollator bietet erhöhte Mobilität und Sicherheit. Es hilft Ihnen nicht nur beim Gehen, sondern ermöglicht Ihnen auch, ein aktives und unabhängiges Leben zu führen. Dabei sorgt es für zusätzliche Unterstützung und Stabilität, was besonders wertvoll für diejenigen ist, die Schwierigkeiten beim Gehen oder beim Halten des Gleichgewichts haben. Zudem verfügen viele Modelle über hilfreiche Extras wie Sitzflächen, Gehstockhalter und Einkaufskörbe. Ein Rollator ist weitaus mehr als nur ein Gehhilfe – es ist ein treuer Begleiter, der unterstützt und Freiheit gibt. Probieren Sie es selbst und erleben Sie die Vorteile!

Abbildung
Beste Empfehlung
Rollator Dietz Rehab TAiMA XC luftbereift, 9.8 kg
Preis-Leistungs-Sieger
Rollator Mobiclinic, Escorial, Europäische Marke, gepolsterter Sitz
Rollator DIETZ REHA Produkte Dietz Taima M-GT aus Aluminium
Rollator RUSSKA Elan Classic anthrazit/dunkelrot
Rollator Trust Care 9320 Wohnraum – Let’s Go in Holz/Silber Optik
Rollator RUSSKA Vital 54 cm mokka
Rollator Sunrise Medical Gemino 30 M Comfort Outdoor
Rollator Weinberger leichter klappbarer Alu- all-Inclusive
Rollator KESSER Aluminium Set, Leichtgewicht-Reise, 3-fach faltbar
Rollator Rehasense Athlon SL aus Carbon, leicht & faltbar
Rollator MobileX Leopard rot
Rollator Antar Leichtgewicht-Reise, Vollausstattung, 3-fach faltbar
Rollator Invacare Aquatec GmbH P452E/ 3 BANJO, silber m. Korb
Modell Rollator Dietz Rehab TAiMA XC luftbereift, 9.8 kg Rollator Mobiclinic, Escorial, Europäische Marke, gepolsterter Sitz Rollator DIETZ REHA Produkte Dietz Taima M-GT aus Aluminium Rollator RUSSKA Elan Classic anthrazit/dunkelrot Rollator Trust Care 9320 Wohnraum – Let’s Go in Holz/Silber Optik Rollator RUSSKA Vital 54 cm mokka Rollator Sunrise Medical Gemino 30 M Comfort Outdoor Rollator Weinberger leichter klappbarer Alu- all-Inclusive Rollator KESSER Aluminium Set, Leichtgewicht-Reise, 3-fach faltbar Rollator Rehasense Athlon SL aus Carbon, leicht & faltbar Rollator MobileX Leopard rot Rollator Antar Leichtgewicht-Reise, Vollausstattung, 3-fach faltbar Rollator Invacare Aquatec GmbH P452E/ 3 BANJO, silber m. Korb
Details
Marke Dietz Rehab Mobiclinic Dietz Reha Produkte Russka Trust Care Russka Sunrise Medical Weinberger Kesser Rehasense Mobilex Antar Invacare Aquatec Gmbh
Ergebnis
Beste Empfehlungbeste-testsieger.de1,5Sehr gutRollator
Preis-Leistungssiegerbeste-testsieger.de2,6BefriedigendRollator
Top Produktbeste-testsieger.de1,6GutRollator
Top Produktbeste-testsieger.de1,7GutRollator
Top Produktbeste-testsieger.de1,8GutRollator
Top Produktbeste-testsieger.de1,9GutRollator
Top Produktbeste-testsieger.de2,0GutRollator
Top Produktbeste-testsieger.de2,1GutRollator
Top Produktbeste-testsieger.de2,2GutRollator
Top Produktbeste-testsieger.de2,3GutRollator
Top Produktbeste-testsieger.de2,4GutRollator
Top Produktbeste-testsieger.de2,5GutRollator
Top Produktbeste-testsieger.de2,7BefriedigendRollator
Einstellen der Griffhöhe Stellschraube mit Markierung Stellschraube mit Markierung Noppen zum Einrasten Noppen zum Einrasten Stellschraube mit Markierung Stellschraube mit Markierung Noppen zum Einrasten Noppen zum Einrasten Noppen zum Einrasten Stellschraube mit Markierung Stellschraube mit Markierung Noppen zum Einrasten k. A.
Zusammenbaubasierend auf Nutzerrezensionen und Herstellerangaben sehr einfach einfach sehr einfach sehr einfach sehr einfach sehr einfach sehr einfach sehr einfach einfach sehr einfach sehr einfach etwas anspruchsvoller einfach
Kippsicherheit sehr sicher sehr sicher sehr sicher sehr sicher sicher sehr sicher sehr sicher sicher sehr sicher sehr sicher sehr sicher etwas wacklig bei Hindernissen sicher
Verarbeitung sehr hochwertig hochwertig sehr hochwertig hochwertig hochwertig sehr hochwertig sehr hochwertig sehr hochwertig hochwertig sehr hochwertig hochwertig hochwertig hochwertig
Balance bei Hindernissen sehr gut gut sehr gut sehr gut gut sehr gut sehr gut sehr gut gut sehr gut gut ausreichend gut
Faltmechanismuslängs ist leichter als quer längs quer längs längs quer längs längs längs längs längs längs längs quer
Gewicht ca. 9,2 kg ca. 6,8 kg 5,5 kg 6,1 kg ca. 6,9 kg ca. 6,6 kg 7,5 kg ca. 7,3 kg 7,8 kg 5,1 kg ca. 7,8 kg ca. 7,2 kg 8,8 kg
Reifenbreiteje breiter, desto mehr Bodenhaftung ca. 4,5 cm ca. 3,5 cm ca. 4,5 cm ca. 3,5 cm k. A. ca. 3,5 cm ca. 4,2 cm k. A. ca. 3,2 cm k. A. k. A. ca. 3,7 cm
max. Benutzergewicht 150 kg 110 kg 150 kg 150 kg 100 kg 150 kg 130 kg 136 kg 136 kg 150 kg 150 kg 136 kg 130 kg
FaltmaßeB 22 x 75 cm 24,5 x 50 cm 20 x 68 cm 68 x 22 cm k. A. 23,5 x 66 cm 23 x 68 cm k. A. 23 x 85 cm 22,5 x 68 cm 22,5 x 66 cm 28 x 69 cm k. A.
Maßefahrbereit B 67 x 75 cm 60 x 67 cm 63 x 68 cm 61,5 x 68 cm 54 x 63 cm 60 x 66 cm 60 x 68 cm 65,8 x 71,4 cm 63 x 67 cm 61 x 68 cm 60,8 x 66 cm 67 x 69 cm 60 x 69 cm
Sitzhöhe 61 cm 49,5 cm 59 cm 60 cm ohne Sitz 54 cm 57 cm 57,5 cm 56 cm 55 cm 62 cm 53,5 cm 61 cm
Rückenlehne
einstellbare Griffhöhe 85 bis 95 cmin 5 Stufen 80,5 bis 93,5 cmstufenlos 79 bis 95 cmin 5 Stufen 76 bis 95 cmin 5 Stufen 83 bis 94 cm 66 bis 85 cmstufenlos 71 bis 90 cm 82 bis 94 cmin 5 Stufen 81 bis 93,5 cmin 5 Stufen 66 bis 86 cmin 7 Stufen 74 bis 102 cm 79 bis 92 cmin 6 Stufen 71 bis 98 cmk. A.
inkl. Korb | Tasche
inkl. Ankipphilfe
inkl. Gehstockhalter
Vorteile
  • Die Reifen haben ein Profil
  • ergonomische Griffe
  • bereits komplett vormontiert
  • sehr klare Anweisungen.
  • leicht verständliche Anleitung
  • die Position des Korbes kann vom Benutzer unter oder vor dem Sitz gewählt werden
  • leicht faltbar durch Ziehen einer Schnur.
  • Sehr leicht
  • Reifen mit Profil
  • ergonomische Griffe
  • sehr klare Anweisungen.
  • einfaches Design
  • breiter Sockel für erhöhte Stabilität
  • integrierte Reflektoren
  • besonders leicht zu bedienender Bremsgriff
  • für den Innenbereich geeignet
  • attraktive Holzoptik
  • Erhältlich in zwei verschiedenen Sitzhöhen (54 und 62 cm)
  • komplett vormontiert
  • klare Anleitung.
  • kompakte Rahmenkonstruktion
  • Räder mit stoßdämpfender Wirkung
  • zusätzlicher Tragekorb
  • verstellbare Sitzhöhe
  • integrierte abnehmbare Tasche
  • extra strapazierfähige Sitzfläche
  • Reifen haben ein Profil
  • Tasche ist abnehmbar
  • aus sehr stabilem und leichtem Carbon
  • integrierte Rehasense-Tasche für alle Modelle
  • besonders handlich und leicht zu lenken
  • Einkaufskorb mit besonders hoher Tragfähigkeit
  • leichtgängige Räder
  • sehr flache Rückenlehne mit großer Auflagefläche
  • Stockhalterung auf den Umfang des Gehstocks einstellbar
  • mit zusätzlicher Tablettauflage unter dem Korb
  • mit abnehmbarer Kunststoffauflage
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot

Die besten Rollator im Test & Vergleich:
Wählen Sie Ihren Testsieger aus unseren Top-Empfehlungen.

Hallo, ich bin Nina und leidenschaftliche Autorin. Ich werde über verschiedene E-Commerce-Kategorien schreiben, darunter Bekleidung und Accessoires, Elektronik und Computer, Gesundheit und Schönheit, Haushalt und Garten, Kinder und Spielzeug, Kunst und Unterhaltung sowie Lebensmittel und Getränke. Als technikbegeisterte Person interessiere ich mich für die neuesten Gadgets und Geräte. Gesundheit und Schönheit sind mir wichtig, und ich werde Tipps für einen gesunden Lebensstil geben. In meiner Freizeit bin ich künstlerisch aktiv und interessiere mich für Kunst. Außerdem probiere ich gerne neue Lebensmittel und Rezepte aus. Als Mutter von zwei Kindern werde ich auch über Kinder und Spielzeug schreiben, da ich gerne Zeit mit ihnen verbringe. Freue mich darauf, meine Leidenschaften und Empfehlungen mit meinen Lesern zu teilen.

Weitere Kategorien:

Expertenempfehlungen für Rollator: Wesentliche Tipps und Leitfäden für Ihre Kaufentscheidung
Im Rollator Test & Vergleich erfahren Sie, wie Sie das passende Produkt auswählen

Auf einen Blick
  • Ein Rollator ist ein Gehhilfe für ältere Menschen oder Menschen mit Gehbehinderungen. Er besteht aus einem Gestell mit vier Rädern, Handgriffen und einer Sitzfläche. Der Rollator unterstützt den Nutzer beim Gehen und bietet Sicherheit und Stabilität. Rollatoren gibt es in verschiedenen Ausführungen und Designs.
  • Die meisten Rollatoren haben auch eine abnehmbare Tasche oder einen Korb, in dem man Einkäufe oder persönliche Gegenstände verstauen kann. Einige Modelle sind zusammenklappbar und können leicht transportiert werden. Rollatoren sind in der Regel höhenverstellbar, um sich an die individuellen Bedürfnisse des Nutzers anzupassen.
  • Rollatoren sind eine beliebte Gehhilfe und werden von vielen Menschen auf der ganzen Welt genutzt. Sie werden auch von Pflegepersonal in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen verwendet, um Patienten zu unterstützen. Suchmaschinen relevante Keywörter: Rollator, Gehhilfe, ältere Menschen, Stabilität, Sicherheit, höhenverstellbar, Tasche, Korb, zusammenklappbar, Pflegepersonal.
Rollator

Was ist ein Rollator?

Ein Rollator ist ein Hilfsmittel, das Ihnen dabei helfen kann, Ihre Mobilität zu erhalten und Ihren Alltag zu erleichtern. Er besteht in der Regel aus einem stabilen Rahmen mit Rädern, Griffen zum Festhalten und einer Sitzfläche. Der Rollator bietet Ihnen Unterstützung beim Gehen und ermöglicht es Ihnen, Pausen einzulegen und sich auszuruhen, wenn nötig.

Wer nutzt Rollatoren und wie werden sie verwendet?

Rollatoren werden von Menschen jeden Alters genutzt, die aufgrund von körperlichen Einschränkungen oder Verletzungen Schwierigkeiten haben, sich sicher und selbstständig fortzubewegen. Sie können beispielsweise von älteren Menschen mit eingeschränkter Mobilität, Personen mit Gehbehinderungen oder Menschen, die sich von einer Operation oder Verletzung erholen, verwendet werden.

Die Verwendung eines Rollators ist relativ einfach. Sie halten sich an den Griffen fest und schieben den Rollator vor sich her, während Sie gehen. Bei Bedarf können Sie sich auf der Sitzfläche ausruhen. Die Bremsen an den Griffen ermöglichen es Ihnen, den Rollator sicher zum Stehen zu bringen.

Woher kommt der Rollator und wer hat ihn erfunden?

Der Rollator hat seine Ursprünge in den 1970er Jahren in Schweden. Der schwedische Ingenieur Aina Wifalk wird oft als Erfinder des Rollators angesehen. Sie entwickelte ein Hilfsmittel, das älteren Menschen mehr Mobilität ermöglichte und es ihnen erleichterte, draußen zu gehen und selbstständig einzukaufen.

Die Erfindung des Rollators war ein wichtiger Schritt in der Entwicklung von Gehhilfen und hat seitdem vielen Menschen geholfen, ihre Mobilität wiederzuerlangen und ein aktives Leben zu führen.

Unsere Rollator Empfehlung auf Amazon:

Dietz Rehab TAiMA XC luftbereift, 9.8 kg
  • - Belastbar bis 150 kg bei 9, 8 kg Eigengewicht - ergogriffe - einfach faltbar und verriegelbar - steht auch in gefaltetem...

Arten von Rollatoren und ihre Merkmale

Es gibt verschiedene Arten von Rollatoren, die unterschiedliche Merkmale und Funktionen bieten:

Standard-Rollator:

Ein Standard-Rollator hat vier Räder und ist mit einer Sitzfläche, Handgriffen und Bremsen ausgestattet. Er bietet grundlegende Unterstützung und Stabilität beim Gehen.

Leichtgewicht-Rollator:

Diese Rollatoren sind besonders leicht und leicht zu manövrieren. Sie sind ideal für Personen, die weniger Kraft haben oder Schwierigkeiten haben, schwerere Rollatoren zu handhaben.

Outdoor-Rollator:

Diese Rollatoren sind speziell für den Einsatz im Freien konzipiert. Sie haben oft größere Räder und eine robustere Konstruktion, um unebenes Gelände und verschiedene Oberflächen zu bewältigen.

Elektrischer Rollator:

Ein elektrischer Rollator verfügt über einen Motor, der Ihnen beim Gehen Unterstützung bietet. Er ist besonders hilfreich für Personen, die Schwierigkeiten haben, längere Strecken zurückzulegen.

Bitte beachten Sie, dass die Auswahl des richtigen Rollatortyps von Ihren individuellen Bedürfnissen und Vorlieben abhängt. Es wird empfohlen, verschiedene Modelle auszuprobieren und sich von einem Fachmann beraten zu lassen, um die beste Wahl zu treffen.

Richtiges Einstellen des Rollators

Achten Sie darauf, Ihren Rollator richtig einzustellen, um eine optimale Nutzung und Sicherheit zu gewährleisten. Stellen Sie sicher, dass die Handgriffe auf die richtige Höhe eingestellt sind, sodass Ihre Arme bequem angewinkelt sind. Überprüfen Sie auch die Bremsen und stellen Sie sicher, dass sie ordnungsgemäß funktionieren.

Unser Rollator Bestseller auf Amazon:

Rabatt
Mobiclinic®, Rollator, Escorial, Europäische Marke, Rollator faltbar und leicht, Feststellbare Handbremsen, Gehhilfe, Aluminium,...
  • ✔️ LEICHT UND RESISTENT: Dank der Verarbeitung in Aluminium, ist dieser Rollator für Senioren leicht und bietet...
  • ✔️ TÜREN UND KOFFERRAUM: Dieser faltbare Rollator hat eine Gesamtbreite von 60 cm, so dass er durch Türen mit einer...
  • ✔️ MAXIMALE ANPASSUNGSFÄHIGKEIT: Diese Gehhilfe garantiert einen hohen Nutzungskomfort dank seines...

Rollator Vorteile & Nachteile

Vorteile

  • Er bietet Ihnen Unterstützung beim Gehen und erhöht Ihre Mobilität.
  • Ein Rollator ermöglicht es Ihnen, Pausen einzulegen und sich auszuruhen, indem Sie auf der Sitzfläche Platz nehmen.
  • Rollatoren sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und können an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

Nachteile

  • Ein Rollator kann sperrig sein und erfordert möglicherweise etwas mehr Platz als andere Gehhilfen.
  • Das Gewicht des Rollators kann ein Hindernis sein, insbesondere wenn Sie Schwierigkeiten haben, ihn zu heben oder zu transportieren.
  • In einigen Situationen, wie beispielsweise auf unebenem Gelände oder in engen Räumen, kann ein Rollator weniger wendig sein als andere Gehhilfen.

Sicherheit beim Aufstehen und Hinsetzen

Wenn Sie sich auf den Sitz Ihres Rollators setzen möchten, stellen Sie sicher, dass der Rollator fest verriegelt ist und nicht wegrollen kann. Beim Aufstehen vom Rollator verwenden Sie die Armlehnen, um sich sicher und stabil abzustützen. Achten Sie darauf, dass der Rollator fest steht, bevor Sie sich darauf stützen.

Rollator

Wie finde ich einen leichter faltbaren Rollator?

Ein leichter faltbarer Rollator ist ideal, wenn Sie nach einem Rollator suchen, der leicht zu transportieren und zu verstauen ist. Achten Sie auf Rollatoren, die aus leichten Materialien wie Aluminium gefertigt sind, da sie das Gewicht reduzieren. Zudem sollten Sie darauf achten, dass der Rollator über einen einfachen Faltmechanismus verfügt, der es Ihnen ermöglicht, ihn mit Leichtigkeit zusammenzuklappen und wieder aufzuklappen.

Welche Vorteile bietet ein Outdoor-Rollator?

Ein Outdoor-Rollator ist speziell für den Einsatz im Freien konzipiert. Er verfügt über größere Räder, die das Überqueren von unebenem Gelände und Hindernissen erleichtern. Darüber hinaus ist ein Outdoor-Rollator in der Regel robuster gebaut, um den Anforderungen des Geländes standzuhalten. Dies ermöglicht es Ihnen, Ihre Mobilität im Freien zu erhöhen und Ausflüge oder Spaziergänge in der Natur zu genießen.

Was sind die Vorteile eines elektrischen Rollators?

Ein elektrischer Rollator bietet Ihnen eine zusätzliche Unterstützung beim Gehen. Mit einem eingebauten Motor können Sie längere Strecken leichter bewältigen, da der Rollator Sie aktiv beim Vorwärtskommen unterstützt. Dies kann besonders hilfreich sein, wenn Sie Probleme mit der Ausdauer oder Kraft haben. Bitte beachten Sie, dass elektrische Rollatoren möglicherweise regelmäßige Batterieaufladung oder Wartung erfordern.

Warum ist ein höhenverstellbarer Rollator wichtig?

Ein höhenverstellbarer Rollator ermöglicht es Ihnen, die Handgriffe auf Ihre individuelle Körpergröße anzupassen. Dies ist wichtig, um eine ergonomische und bequeme Haltung beim Gehen zu gewährleisten. Indem Sie die Höhe an Ihre Bedürfnisse anpassen, können Sie eine bessere Balance und Kontrolle über den Rollator erlangen. Es ist ratsam, einen Rollator zu wählen, der eine einfache und zuverlässige Höhenverstellung ermöglicht.

Welche Merkmale machen einen Rollator stabil?

Ein stabiler Rollator ist entscheidend, um Ihnen beim Gehen Sicherheit und Stabilität zu bieten. Achten Sie auf einen Rollator, der eine robuste Konstruktion und eine solide Basis hat. Zusätzliche Merkmale wie breite Räder, eine breite Standfläche und rutschfeste Griffe können ebenfalls zur Stabilität beitragen. Es ist wichtig, dass Sie sich auf den Rollator verlassen können und ein sicheres Gefühl haben, während Sie ihn verwenden.

Gibt es zusätzliche Funktionen bei Rollatoren?

Ja, es gibt verschiedene zusätzliche Funktionen, die bei Rollatoren verfügbar sein können. Dazu gehören eine Einkaufstasche oder ein Korb, in dem Sie Ihre Einkäufe oder persönlichen Gegenstände verstauen können. Ein gepolsterter Sitz oder eine Rückenlehne bieten Ihnen Komfort während Pausen. Sie können auch nach Rollatoren mit Reflektoren oder Beleuchtung suchen, um Ihre Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen zu erhöhen. Denken Sie daran, dass zusätzliche Funktionen je nach Ihren individuellen Bedürfnissen und Vorlieben variieren können.

Welche Sicherheitsvorkehrungen sollten Sie beim Gebrauch eines Rollators beachten?

Beim Gebrauch eines Rollators ist es wichtig, einige Sicherheitsvorkehrungen zu beachten. Achten Sie darauf, dass der Rollator stabil und in gutem Zustand ist, indem Sie regelmäßige Inspektionen durchführen. Nehmen Sie sich Zeit, um sich mit dem richtigen Gebrauch des Rollators vertraut zu machen und üben Sie das Bremsen und Lenken. Verwenden Sie den Rollator auf sicheren Oberflächen und seien Sie vorsichtig beim Überqueren von unebenem Gelände oder Hindernissen. Nehmen Sie sich auch ausreichend Zeit, um sich mit dem Faltmechanismus und der Aufbewahrung des Rollators vertraut zu machen.

Alternativen zu Rollator

Es gibt verschiedene Alternativen zum Rollator, die je nach Ihren Bedürfnissen und körperlichen Fähigkeiten eine passende Option sein können:

  • Gehstock: Ein Gehstock kann eine einfachere Alternative sein, wenn Sie nur leichte Unterstützung beim Gehen benötigen. Es gibt verschiedene Arten von Gehstöcken, darunter einfache einbeinige Gehstöcke oder auch speziellere Modelle mit anatomisch geformten Griffen oder Unterarmstützen.
  • Gehhilfen mit Rädern: Diese ähneln einem Rollator, haben jedoch nur zwei Räder anstelle von vier. Sie bieten etwas weniger Stabilität, sind jedoch leichter und wendiger. Solche Gehhilfen sind ideal, wenn Sie etwas mehr Mobilität wünschen, aber nicht die volle Unterstützung eines Rollators benötigen.
  • Rollstuhl: Wenn Sie Schwierigkeiten haben, längere Strecken zu gehen oder vollständige Unterstützung benötigen, kann ein Rollstuhl eine geeignete Alternative sein. Rollstühle bieten Ihnen die Möglichkeit, sich von anderen schieben zu lassen oder sich selbst fortzubewegen, wenn Sie dazu in der Lage sind.

Regelmäßige Wartung und Inspektion

Führen Sie regelmäßige Inspektionen Ihres Rollators durch, um sicherzustellen, dass er in gutem Zustand ist. Überprüfen Sie die Räder, Bremsen und andere Komponenten auf Verschleiß oder Beschädigungen. Achten Sie auch auf lose Schrauben oder andere Anzeichen von Abnutzung und lassen Sie diese gegebenenfalls reparieren.

Unser Rollator Geheimtipp auf Amazon:

Dietz Taima M-GT Leichtgewichtrollator aus Aluminium mit Rückengurt und Tasche und nur 5,8 kg Eigengewicht
  • Belastbar bis 150 kg bei nur 5,8 kg Eigengewicht (neue Version 2017)
  • HMV-Nr. 10.50.04.1206, steht auch in gefaltetem Zustand, Ankipphilfe zum Überwinden von Hindernissen
  • Reflektoren (Seite / Frontpartie), Rückenbügel, Gehstockhalter, Netztasche und Lenkungsdämpfer gehören zum Lieferumfang

Das sollten Sie vor dem Kauf eines Rollators beachten

Bevor Sie einen Rollator kaufen, sollten Sie einige wichtige Punkte beachten, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Wahl treffen:

  • Überlegen Sie, welche Art von Rollator Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Es gibt verschiedene Modelle, wie zum Beispiel faltbare Rollatoren, Outdoor-Rollatoren oder elektrische Rollatoren. Wählen Sie den Rollator, der am besten zu Ihren Anforderungen und Ihrem Lebensstil passt.
  • Achten Sie auf die Qualität und Stabilität des Rollators. Prüfen Sie, ob der Rollator eine solide Konstruktion hat und robuste Materialien verwendet wurden. Stellen Sie sicher, dass der Rollator stabil auf verschiedenen Oberflächen steht und gut verarbeitet ist.
  • Denken Sie an Ihre individuellen Bedürfnisse und Vorlieben. Überlegen Sie, ob Sie einen höhenverstellbaren Rollator benötigen oder zusätzliche Funktionen wie eine Einkaufstasche oder eine Sitzfläche wünschen. Je nach Ihren Bedürfnissen können bestimmte Merkmale und Funktionen wichtig sein.
  • Machen Sie einen Probelauf. Bevor Sie sich endgültig für einen Rollator entscheiden, probieren Sie verschiedene Modelle aus und stellen Sie sicher, dass Sie sich damit wohl und sicher fühlen. Achten Sie darauf, dass der Rollator zu Ihrer Körpergröße und -form passt und dass die Handgriffe angenehm zu greifen sind.

Warum es sich lohnt, einen Rollator zu kaufen

Der Kauf eines Rollators kann Ihnen viele Vorteile bieten:

  • Erhöhte Mobilität: Mit einem Rollator können Sie sich sicherer und stabiler fortbewegen. Er gibt Ihnen die Unterstützung, die Sie benötigen, um längere Strecken zu gehen und Alltagsaufgaben wie Einkaufen oder Spaziergänge zu bewältigen.
  • Unabhängigkeit: Ein Rollator ermöglicht es Ihnen, selbstständig zu bleiben und Ihre Unabhängigkeit zu wahren. Sie können weiterhin an Aktivitäten teilnehmen und sich frei bewegen, ohne ständig auf die Hilfe anderer angewiesen zu sein.
  • Sicherheit: Durch die Nutzung eines Rollators minimieren Sie das Risiko von Stürzen und Verletzungen. Der Rollator bietet Ihnen Stabilität und Balance, insbesondere beim Überqueren unebener oder rutschiger Oberflächen.
  • Komfort: Ein Rollator mit Sitzfläche ermöglicht es Ihnen, Pausen einzulegen und sich auszuruhen, wann immer Sie es brauchen. Dies ist besonders praktisch, wenn Sie längere Strecken zurücklegen oder auf eine Sitzgelegenheit angewiesen sind.
  • Steigerung der Lebensqualität: Indem Sie Ihre Mobilität verbessern und Ihre Unabhängigkeit bewahren, trägt der Rollator dazu bei, Ihre Lebensqualität zu steigern. Sie können weiterhin soziale Kontakte pflegen, Aktivitäten genießen und Ihr Leben in vollen Zügen leben.

Was Sie unbedingt über Rollatoren wissen sollten

Es gibt einige wichtige Informationen, die Sie über Rollatoren wissen sollten:

  • Rollatoren sind keine Einheitsgröße für alle. Es ist wichtig, den Rollator an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen und sicherzustellen, dass er zu Ihrer Körpergröße und -form passt. Eine falsche Anpassung kann zu Unannehmlichkeiten und Unsicherheit führen.
  • Lernen Sie den richtigen Umgang mit dem Rollator. Üben Sie das Gehen, Bremsen und Lenken, um sich sicher und bequem mit dem Rollator zu bewegen. Nehmen Sie sich Zeit, um sich mit den Funktionen und Einstellungen vertraut zu machen.
  • Warten Sie regelmäßig Ihren Rollator. Überprüfen Sie die Bremsen, Räder und andere Komponenten auf Verschleiß oder Beschädigungen. Halten Sie den Rollator sauber und gegebenenfalls geschmiert, um eine optimale Funktionsweise sicherzustellen.
  • Der Rollator kann eine Anpassungszeit erfordern. Es kann einige Zeit dauern, bis Sie sich an das Gehen und den Umgang mit dem Rollator gewöhnen. Seien Sie geduldig und geben Sie sich Zeit, um sich an das neue Hilfsmittel zu gewöhnen.
  • Holen Sie sich gegebenenfalls Unterstützung und Beratung. Wenn Sie Fragen oder Unsicherheiten haben, wenden Sie sich an einen Fachmann oder eine Fachfrau, um Hilfe bei der Auswahl, Anpassung und Nutzung des Rollators zu erhalten.

Kaufmöglichkeiten für Rollatoren

Sie können Rollatoren in verschiedenen Geschäften erwerben, sowohl online als auch im Einzelhandel. Einige Online-Shops, die Rollatoren anbieten, sind:

  • Amazon
  • Sanitäts-Online
  • Rehashop
  • Medicalcorner24

Wenn Sie den Rollator lieber im Einzelhandel kaufen möchten, können Sie in Sanitätshäusern, Fachgeschäften für medizinische Hilfsmittel oder Apotheken nach Rollatoren suchen. Es ist empfehlenswert, verschiedene Optionen zu vergleichen, um den Rollator zu finden, der Ihren Bedürfnissen und Anforderungen am besten entspricht.

Bekannte Hersteller oder Marken für Rollator

Es gibt viele Hersteller und Marken, die Rollatoren anbieten. Hier sind einige der bekanntesten:

Bitte beachten Sie, dass dies nur eine Auswahl an bekannten Herstellern ist und es noch viele weitere Marken gibt, die qualitativ hochwertige Rollatoren anbieten.

Bestseller unter den Rollatoren

Die Bestseller-Liste für Rollatoren kann je nach Zeitpunkt und Standort variieren. Es ist ratsam, Online-Shops, Sanitätshäuser oder Fachgeschäfte für medizinische Hilfsmittel zu besuchen und sich über die aktuellen Bestseller zu informieren. Dort erhalten Sie einen Überblick über die beliebtesten Rollatoren, basierend auf Kundenerfahrungen und Verkaufszahlen.

Unsere Rollator Bestseller auf Amazon:

Bestseller Nr. 1
KESSER Rollator Aluminium Set, Leichtgewicht-Reiserollator mit Vollausstattung, 3-fach faltbar für Kofferraum klappbar Reise und Flug,...
  • 𝐈𝐃𝐄𝐀𝐋 𝐅Ü𝐑 𝐃𝐄𝐍 𝐀𝐋𝐋𝐓𝐀𝐆: Der extra leichte Profi Aluminium Rollator von KESSER...
  • 𝐊𝐎𝐌𝐏𝐀𝐊𝐓 𝐙𝐔𝐒𝐀𝐌𝐌𝐄𝐍𝐊𝐋𝐀𝐏𝐏𝐁𝐀𝐑: Er lässt sich dank der...
  • 𝐄𝐈𝐍𝐒𝐓𝐄𝐋𝐋𝐁𝐀𝐑𝐄 𝐆𝐑𝐈𝐅𝐅𝐇Ö𝐇𝐄: Die Griffhöhe des Gehwagens lässt sich...
RabattBestseller Nr. 2
Drive Medical Rollator MIGO 2G leichter und schmaler Standard-Rollator mit breiten Reifen für Innen- und Außenbereich I...
  • FÜR EINEN SICHEREN ALLTAG: Der MIGO 2G Rollator von Drive Medical ist ein zuverlässiger Klassiker. Er verfügt über...
  • FÜR INNEN- UND AUßEN: Mit nur 8,3 kg und schmalen 58 cm Breite ist dieser klappbare Rollator sowohl für den Innen- als...
  • EXTRA BREITE REIFEN: Die Gehhilfe hat 4 Pannensichere, 50mm breite Reifen, die alltägliche Hürden leicht bewältigen und...
Bestseller Nr. 3
Arebos Leichtgewicht Rollator Aluminium | Reiserollator 6-fach höhenverstellbar | Faltbar | Inkl.Stockhalter und abnehmbare...
  • [KOMPLETT-PAKET] Faltbarer Leichtgewicht-Rollator aus Aluminium, mit integriertem Stockhalter und Einkaufstasche, Reflektoren...
  • [INDIVIDUELL EINSTELLBAR] Aufgrund der 6-fachen Höhenverstellung (78-93 cm) lässt sich der Rollator individuell an jede...
  • [LEICHT ZUM TRANSPORT] Soll der Rollator beispielsweise im Auto verstaut werden, dann lässt sich dieser innerhalb weniger...

Rollator-Tests: So werden Rollatoren getestet

Bei der Durchführung von Rollator-Tests achten Fachleute auf verschiedene Kriterien, um die Qualität und Leistung eines Rollators zu bewerten. Dazu gehören unter anderem:

  • Stabilität: Es wird geprüft, wie stabil der Rollator beim Gehen ist und ob er sicher auf verschiedenen Oberflächen bleibt.
  • Handhabung: Die Bedienbarkeit des Rollators wird bewertet, einschließlich der Handhabung der Bremsen, der Lenkung und des Faltmechanismus.
  • Komfort: Es wird darauf geachtet, wie bequem der Rollator beim Gehen und Sitzen ist, einschließlich der Ergonomie der Handgriffe und der Sitzfläche.
  • Sicherheitsmerkmale: Fachleute überprüfen die Sicherheitsmerkmale des Rollators, wie z.B. die Wirksamkeit der Bremsen und die Sichtbarkeit durch Reflektoren.
  • Robustheit und Haltbarkeit: Die Qualität der Materialien und die Langlebigkeit des Rollators werden bewertet, um sicherzustellen, dass er den Anforderungen des täglichen Gebrauchs standhält.

Magazine, in denen Rollatoren getestet wurden

Einige der bekannten Magazine, die regelmäßig Rollatoren testen, sind:

  • “Stiftung Warentest”: Stiftung Warentest ist bekannt für seine unabhängigen Produkttests. Sie bewerten Rollatoren nach verschiedenen Kriterien und veröffentlichen die Ergebnisse in ihren Berichten. Es wird empfohlen, ihre Website oder Veröffentlichungen nach aktuellen Tests zu durchsuchen.
  • “ÖKO-TEST”: ÖKO-TEST ist ein Magazin, das sich auf ökologische und gesundheitliche Aspekte von Produkten konzentriert. Sie können auch Rollatoren in ihren Tests berücksichtigen.

Bitte beachten Sie, dass die genannten Magazine nicht immer speziell Rollatoren testen, daher sollten Sie deren jeweilige Veröffentlichungen überprüfen, um Informationen über aktuelle Tests und Bewertungen zu erhalten.

Fazit zum Thema Rollator

Ein Rollator kann ein äußerst hilfreiches Hilfsmittel sein, um Ihre Mobilität zu verbessern, Ihre Unabhängigkeit zu wahren und Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Durch den Kauf eines Rollators können Sie Ihre Lebensqualität steigern und weiterhin an Aktivitäten teilnehmen, die Ihnen wichtig sind. Achten Sie darauf, vor dem Kauf Ihre individuellen Bedürfnisse zu berücksichtigen und verschiedene Modelle auszuprobieren, um den Rollator zu finden, der am besten zu Ihnen passt.

Teilen Sie uns bitte Ihre Meinung zum Rollator im Kommentarfeld mit

Haben Sie bereits Erfahrung mit einem Rollator gemacht?

Haben Sie Erfahrungen mit der Verwendung eines Rollators? Wenn ja, wie würden Sie Ihre Erfahrungen zusammenfassen?

Welche Funktionen oder Eigenschaften sind Ihnen bei einem Rollator besonders wichtig?

Welche Art von Rollator bevorzugen Sie? (Leichter faltbarer Rollator, Outdoor-Rollator, elektrischer Rollator, höhenverstellbarer Rollator, stabiler Rollator, etc.)

Wie oft verwenden Sie Ihren Rollator im Alltag? Für welche Aktivitäten nutzen Sie ihn am häufigsten?

Welche Herausforderungen haben Sie möglicherweise beim Gebrauch eines Rollators erlebt?

Welche Tipps oder Ratschläge würden Sie anderen Personen geben, die einen Rollator verwenden möchten?

Wie wichtig ist Ihnen das Design und die Ästhetik eines Rollators?

Haben Sie spezifische Marken oder Hersteller, von denen Sie gute Erfahrungen mit Rollatoren gemacht haben? (Rollator Kaufempfehlung, Rollator Testsieger)

Haben Sie Erfahrungen mit der Nutzung eines Rollators im Freien? Gibt es bestimmte Merkmale, die Ihnen dabei besonders wichtig sind?

Welche Verbesserungen oder Funktionen würden Sie sich für zukünftige Rollatoren wünschen?

Youtube Video Empfehlung zum Rollator Vergleich:

Test Rollatoren: Standard- oder Leichtgewichtrollator? Tipps & Kaufberatung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Umfassender Leitfaden zu Rollator: Top-Quellen für Information und Produkte

  • Entdecken Sie mehr über Rollator: Ihre Ressourcenführer

    • Rollator Wikipedia: Erhalten Sie umfassende Informationen zu Rollator auf Wikipedia, der renommierten Online-Enzyklopädie, die einen tiefen Einblick in eine Vielzahl von Themen bietet.
    • Rollator YouTube: Erkunden Sie Rollator durch eine Vielzahl von Videos auf YouTube. Von informativen Tutorials bis hin zu Produktbewertungen bietet YouTube eine reiche Quelle an visuellen Inhalten.
    • Rollator Amazon: Entdecken Sie die umfangreiche Produktpalette von Rollator auf Amazon. Hier finden Sie eine Vielzahl von Optionen, Nutzerbewertungen und vieles mehr.
    • Rollator Ebay: Stöbern Sie durch eine große Auswahl an Rollator-Produkten auf Ebay. Dieser Marktplatz bietet sowohl neue als auch gebrauchte Optionen, die Ihren Bedürfnissen entsprechen könnten.

Wie hat Ihnen unser Rollator Vergleich gefallen?

3.8/5 - (67 Bewertungen)

  1. Elias Schuster sagt:

    Wie finde ich die richtige Größe für meinen Rollator?

    1. Kundensupport - Berater sagt:

      Hallo Elias Schuster,

      Dein Engagement in Bezug auf unseren Rollator Vergleich ist bewundernswert. Herzlichen Dank für deine aktive Unterstützung und deine Mitwirkung!

      Die richtige Größe für Ihren Rollator ist wichtig, um eine angenehme und sichere Nutzung zu gewährleisten. Um die richtige Größe zu bestimmen, sollten Sie Ihre Körpergröße messen und die Herstellerangaben für den empfohlenen Bereich überprüfen. In der Regel gibt es Rollatoren in verschiedenen Größen, die auf die verschiedenen Körpergrößen abgestimmt sind. Es ist wichtig, dass Ihre Arme eine natürliche, entspannte Position haben, wenn Sie den Rollator verwenden. Der Handgriff sollte sich in Höhe Ihrer Handgelenke befinden, wenn Sie aufrecht stehen. Wenn möglich, ist es ratsam, den Rollator vor dem Kauf auszuprobieren, um sicherzustellen, dass er gut zu Ihrer Größe passt und sich bequem bedienen lässt.

      Grüße aus dem Support Team nach Dornstetten.

  2. Signe sagt:

    Kann der Rollator auch auf unebenem Gelände verwendet werden?

    1. Kundensupport - Berater sagt:

      Hallo Signe,

      Dein Engagement in Bezug auf unseren Rollator Test & Vergleich ist bemerkenswert. Danke, dass du uns mit deinem Feedback unterstützt und begleitest!

      Ja, der Rollator ist für die Verwendung auf unebenem Gelände geeignet. Er ist mit robusten Rädern ausgestattet, die eine gute Bodenhaftung bieten und Ihnen Stabilität beim Gehen auf unebenen Oberflächen geben. Egal ob Schotterweg, Waldpfad oder Kopfsteinpflaster – der Rollator gibt Ihnen die nötige Sicherheit und ermöglicht es Ihnen, sich frei und ohne Einschränkungen zu bewegen.

      Warme Grüße aus der IT-Abteilung an Sarpsborg!

  3. Benjamin Berger sagt:

    Über welche Funktionen verfügt dieser Rollator?

    1. Kundensupport - Berater sagt:

      Hallo Benjamin,

      wir schätzen deinen Kommentar und dein Interesse an unserem Rollator Test & Vergleich sehr. Vielen Dank!

      Dieser Rollator verfügt über verschiedene Funktionen, wie z.B. höhenverstellbare Griffe, Bremsen, eine Sitzfläche, ein Ablagefach und robuste Räder. Der Rollator ist ideal für ältere Menschen oder Menschen mit eingeschränkter Mobilität, die zusätzliche Unterstützung beim Gehen benötigen. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne an unseren Kundendienst wenden.

      Die besten Grüße nach Oberviechtach.

      Support-Spezialist

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Aktuelle Tests und Vergleiche neuer Produkte im Jahr 2023 / 2024