Dachträger 2023 Entscheidungshilfe Test & Vergleich: So finden Sie das passende Produkt

Wie Dachträger deine Erfahrungen verändern kann: Ein Ratgeber

Wer viel mit dem Auto unterwegs ist, sollte sich super Dachträger aussuchen: Sie sind mit fast jeder Automarke kompatibel und lassen sich an den Reling auf dem Dach befestigen. Wenn Sie besonders schwere Gegenstände transportieren, sollten Sie zu einem Dachträger aus Stahl greifen. Trotz ihres hohen Eigengewichts garantieren sie zudem eine hohe Belastbarkeit und halten diversen Tests stand. Für normales Gepäck empfehlen wir einen leichten Dachträger aus Aluminium. Sie können auch bis zu 90 kg heben.
Abbildung
Preis-Leistungs-Sieger
Dachträger Custo
Dachträger Thule 83754-1212-761-01 Premium Komplettsystem
Dachträger Thule 958300 WingBar Edge
Dachträger FISCHER 126005 – 18097 Relingträger, schwarz, XL
Dachträger FISCHER Unitec Alu-Relingträger abschließbar, 90Kg
Dachträger MENABO 000085000000 Tiger XL Silver
Modell Dachträger Custo Dachträger Thule 83754-1212-761-01 Premium Komplettsystem Dachträger Thule 958300 WingBar Edge Dachträger FISCHER 126005 – 18097 Relingträger, schwarz, XL Dachträger FISCHER Unitec Alu-Relingträger abschließbar, 90Kg Dachträger MENABO 000085000000 Tiger XL Silver
Marke Custo Thule Thule Fischer Fischer Menabo
Ergebnis
Preis-Leistungssiegerbeste-testsieger.de2,2GutDachträger
Top Produktbeste-testsieger.de1,6GutDachträger
Top Produktbeste-testsieger.de1,7GutDachträger
Top Produktbeste-testsieger.de1,8GutDachträger
Top Produktbeste-testsieger.de1,9GutDachträger
Top Produktbeste-testsieger.de2,0GutDachträger
Maximale Belastbarkeit 75 kg 100 kg 75 kg 90 kg 90 kg 90 kg
Trägertyp Fixträger Relingträger Fixträger und Relingträger Relingträger Relingträger Relingträger
Länge 150 cm bis 120 cm 120 cm 135 cm 135 cm 135 cm
Material Aluminium, Kunststoff Stahl Aluminium Aluminium Aluminium Aluminium
Für alle Automarken
Vorteile
  • Inklusive Montagematerial
  • Diebstahlsicherung
  • alle Teile
  • die mit dem Fahrzeug in Berührung kommen
  • sind mit Kunststoff umwickelt
  • einfache Montage
  • variable Länge
  • variable Länge
  • Diebstahlsicherung
  • geringer Luftwiderstand und damit geringerer Kraftstoffverbrauch
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • inklusive Montagesatz
  • einfache Montage
  • Diebstahlsicherung
  • staubdichtes Schloss
  • inklusive Montagesatz
  • einfache Montage
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • überlappende Länge
  • einfache Montage
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot

Die besten Dachträger im Test & Vergleich:
Wählen Sie Ihren Testsieger aus unseren Top-Empfehlungen.

Leon ist ein E-Commerce-Enthusiast und Experte in verschiedenen Online-Shopping-Kategorien, einschließlich Technologie, Mode, Schönheit, Haus und Garten, Lebensmittel und Getränke, Sport und Freizeit, Tierbedarf und Handgemachtes. Er hat eine Leidenschaft dafür, neue Produkte und Marken zu entdecken.

Dachträger 2023 Test und Vergleiche die richtige Kaufentscheidung lesen Sie hier:
Der Kauf eines Dachträger wird viel einfacher, wenn Sie unsere Kaufberatung berücksichtigen. In diesem Ratgeber haben wir alle wichtigen Informationen für Sie zusammengestellt.

Auf einen Blick
  • Beim Kauf eines Dachträgers sind Stabilität, Montagefreundlichkeit und geringe Windgeräusche während der Fahrt wichtige Faktoren.
  • Mit der Verwendung eines Dachträgers benötigt das Fahrzeug mehr Kraftstoff, da sich der Luftwiderstand entsprechend erhöht. Laut ADAC steigt der Verbrauch je nach Beladung, Geschwindigkeit und Modell um etwa 10 bis 50 %.
  • Der Dachträger muss weder in den Fahrzeugpapieren ausgefüllt werden, noch benötigt er eine Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE).
dachträger

Dachträger Test & Vergleiche

Viele Fahrer benötigen zusätzliche Fahrzeugstützen, um beispielsweise Ski, Snowboards oder Fahrräder zu transportieren. Einfaches Familien-Urlaubsgepäck übersteigt oft die Kapazität des Autos. Daher werden verschiedenste Gepäckträgersysteme angeboten, wie beispielsweise Fahrradträger oder Dachgepäckboxen. Die meisten dieser Systeme werden auf dem Dach des Autos installiert. Sie bilden das Fundament für alle Dachtransportsysteme und werden daher oft auch als Fundamentträger bezeichnet. Jedes Dachträgersystem – auch Dachboxen, Fahrradträger oder Skiträger – kann darauf montiert werden.

Träger für Geländer und Anker

Viele Fahrzeuge haben bereits ab Werk vorbereitete Gepäckträger. Insbesondere Kombis und Vans sind meist mit längs verlaufenden Reling links und rechts am Dach ausgestattet. Darauf können Geländerhalter montiert werden. Manchmal ist die Form des Geländers anders, weshalb Sie für das entsprechende Modell einen passenden Bausatz kaufen können, der aus einem Querträger und Fußpedalen besteht. Atera-Fahrzeuge werden beispielsweise hauptsächlich als Bausätze für bestimmte Fahrzeuge bereitgestellt. Alternativ können Fußstütze und Träger separat erworben werden.

Ähnlich verhält es sich mit Fixpunktträgern. Viele Fahrzeuge, die nicht mit Geländer ausgestattet sind, haben feste Anschlusspunkte. Das macht die Montage so einfach wie bei einem Geländermodell. Auch der Anschlusspunkt variiert von Autohersteller zu Autohersteller. Aus diesem Grund werden häufig Montagesätze benötigt, um die Passgenauigkeit zu gewährleisten.

Unsere Dachträger Empfehlung auf Amazon:

 

Dachträger für Autos ohne Reling oder Fixpunkte

Auch wenn Ihr eigenes Fahrzeug nicht mit geeigneten Befestigungspunkten oder Reling ausgestattet ist, benötigen Sie kein zusätzliches Transportsystem: Sie können einen Grundträger mit Klemmvorrichtung kaufen. Sie werden zwischen Dachreling und Türblech eingeklemmt. Der Hersteller Thule bietet dieses Modell in seiner Produktlinie Rapid System 754 an. Dazu wird ein zusätzlicher Montagesatz benötigt, der eine für das Fahrzeug geeignete Spannvorrichtung mit Weichgummiauflage zum Schutz der Karosserie enthält.

Gibt es einen Unterschied zwischen Traversen?

Ja, auch die Träger unterscheiden sich in Aufbau und Ausstattung: Die Produktpalette reicht von einfachen Vierkantträgern bis hin zu aerodynamischen Trägern mit T-Nuten.

So kann beispielsweise die aerodynamische Form dafür sorgen, dass Windgeräusche reduziert und der Mehrverbrauch, der zwangsläufig durch das belastete Dach entsteht, in Grenzen gehalten wird. Auch die T-förmige Nut trägt zu einer einfachen und stabilen Anbindung an den Dachkoffer oder Fahrradträger bei.

Ob Sie solche technologischen Verbesserungen benötigen, hängt von der Nachfrage ab. Wenn Sie beispielsweise nur ein System zum Transportieren verschiedener Gegenstände suchen und daher selten auf Autobahnen fahren, dann empfiehlt sich die Verwendung einfacher und kostengünstiger Vierkantträger. Der aerodynamische Vorteil komplexerer Modelle wird erst bei etwa 80 km/h wirklich deutlich. Daher empfiehlt es sich bei längeren Urlaubsreisen auf Letzteres zu setzen, da mit der Zeit starke Windgeräusche ein großes Problem darstellen. Wenn Sie zusätzlich einen speziellen Gepäckträger haben oder bevorzugen, der für die T-Nut-Befestigung geeignet ist, ist der entsprechende Dachträger sehr günstig.

Unsere Dachträger Empfehlung auf Amazon:

Fazit

Welche Dachträger- bzw. Querträger- und Fußgruppen-Kombination die richtige ist, hängt maßgeblich vom eigenen Auto ab: Dies bestimmt die Einbaumöglichkeiten und schränkt zumindest die Auswahl an Fußgruppen ein. Wenn Sie es einfacher machen möchten, können Sie ein fertiges, fahrzeugspezifisches Dachträger-Kit kaufen. Solche Kits sind beispielsweise bei Volkswagen-Modellen weit verbreitet. Obwohl die Hersteller F.lli Menabo oder Mont Blanc viele Rabatte in diesem Marktsegment anbieten, entscheiden sich ideale Nutzer oft für die Marken Atera oder Thule.

Youtube Video Tipp zum Dachträger Test & Vergleich:

Dachträger extra dünn für DIY Campervan Item Bosch Aluprofil extra flach

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Welche Produzenten waren bei den Fabrikaten im Dachträger Vergleich dabei?

Unter den Dachträger Verkaufsschlagern haben wir für Sie im Dachträger Vergleich diese erfolgreichen Firmen herausgesucht. So finden Sie hier so tonangebende Hersteller oder Marken, wie: Custo, Thule, Thule, Fischer, Fischer und Menabo

Wie teuer können die Dachträger Produkte werden, die in diesem Vergleich präsentiert werden?

Im oberen Preissegment finden Sie bei uns hochwertige Dachträger Produkte, für die Sie bis zu ca. 229,99 € zahlen müssen. Wir haben aber auch erschwinglichere Alternativen zu einem günstigerem Preis ab ca. 81,50 € im Angebot.

Welcher Artikel wurde im Dachträger Vergleich Vergleich der Preis-Leistungssieger?

Für unsere preisbewußten Kunden küren wir im  Dachträger Vergleich auch immer einen Artikel mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis. Bei diesem Vergleich wurde der Dachträger Custo Preis-Leistungssieger.

Welche Dachträger Produkte wurden von der Redaktion zum Vergleich herangezogen?

Die Redaktion von Beste-Testsieger.de hat für Sie unter einer breiten Palette aus unterschiedlichen Artikel und Herstellern im Dachträger Vergleich diese Produkte herausgesucht: Dachträger Custo, Dachträger Thule 83754-1212-761-01 Premium Komplettsystem, Dachträger Thule 958300 WingBar Edge, Dachträger FISCHER 126005 – 18097 Relingträger, schwarz, XL, Dachträger FISCHER Unitec Alu-Relingträger abschließbar, 90Kg und Dachträger MENABO 000085000000 Tiger XL Silver

Wie bezifferte die Redaktion die Rangfolge der Dachträger Artikel?

Unsere Recherchen basieren auf Sachkunde und Objektivität. Wir sind weder von der Industrie, Herstellern oder Medien beeinflusst. In unserem Dachträger Vergleich haben nur Kundenerfahrungen, eigene Testergebnisse und Bewertungen der Stiftung Warentest zu dieser Einschätzung geführt: Rang 1 erhielt Dachträger Custo, gefolgt von Dachträger Thule 83754-1212-761-01 Premium Komplettsystem, Dachträger Thule 958300 WingBar Edge, Dachträger FISCHER 126005 – 18097 Relingträger, schwarz, XL und Dachträger FISCHER Unitec Alu-Relingträger abschließbar, 90Kg.

Welche Top-Produkte wurden beim Dachträger Vergleich noch ausgewählt?

Neben unserem Vergleichssieger und dem mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis haben sich auch die Produkte, die bei der Notenvergabe nicht berücksichtigt wurden, als bemerkenswert herausgestellt. Hierzu gehören Dachträger Custo, Dachträger Thule 83754-1212-761-01 Premium Komplettsystem und auch Dachträger Thule 958300 WingBar Edge.

Weiterführende Links und Quellen zu Dachträger

  • Wikipedia: Weitere Informationen zur Dachträger finden Sie auf Wikipedia, einer bekannten freien Enzyklopädie im Internet.
  • Youtube: Schauen Sie auf Youtube, um mehr über Dachträger zu erfahren.
  • Amazon: Entdecken Sie die Vielfalt an Dachträger Produkten auf Amazon.
  • Ebay: hat eine große Auswahl an weiteren Produkten für Dachträger Produkte.

Wie hat Ihnen unser Dachträger Vergleich gefallen?

4.5/5 - (24 Bewertungen)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Neue Produkt Tests und Vergleiche auf

Beste-Testsieger.de 2023